open mobile navigation

Antje Penk

Kemberg

015773260737

lektorat-penk@web.de


Biografie

Geb. 12.05.74, Ausbildung: Schulbesuch: 1980 - 1990 POS Bitterfeld, Beginn einer Ausbildung zum Facharbeiter für Tierproduktion mit Abitur in Halle, Aufgrund der Wende Ausbildung umgewandelt zum reinen Abitur - Abschluss 1992, Beginn des Studiums der Germanistik / Hispanistik 1992, Auslandssemester in Barcelona 1995, Abschluss als Magistra Artium 1997.

Tatigkeit als Honorardozentin für Deutsch als Fremdsprache 1997 - 2003 an verschiedenen Bildungsträgern, 2003 Wechsel an die Berufsschulen Dr.W. Blindow Halle Honorardozentin für Deutsch und Spanisch, 2004 Aufnahme eines Lehramtsstudiums, 1. Staatsexamen Sommer 2007.

Private Entwicklungen: 1999 heiratete ich meinen Lebenspartner. 2002 wurde mein Sohn geboren.

Schreiben: Beginn des Schreibens mit der AG "Schreibende Schüler" 1980 unter der Leitung von Peter Hoffmann Bitterfeld. Nach dem Abbruch dieses Zirkels gründeten Peter Hoffmann und ich einen Verein, in dem wir unsere schriftstellerische Arbeit fortsetzten. Wichtig dabei war uns die Verbindung mit therapeutischem Schreiben. Aus diesem Wunsch heraus entstanden zahlreiche Anthologien, welche das Thema Behinderung und Benachteiligung streifen. Bis heute lässt der Verein sozial Benachteiligte, Behinderte und Arbeitslose zu Wort kommen und veröffentlicht ihre Meinungen und Probleme. Schriftstellerische Tätigkeit, soweit es die freie Zeit zulässt. Mit meinem Sohn Entdeckung der Kinderliteratur. Nebenbei auch Illustrationen zu dem Buch: "Jackel und der Ochsenschneck" von Peter Hoffmann sowie meines eigenen Buches "Der Wunschpilz".

Bibliografie

Texte in den Anthologien "Auf dem Weg zu mir" (1994); "Ich bremse auch für Wessis" (1995); "Lebenswege" (1996); "Jeder Tag ist ein Berg" (1998); "Bitterfeld, Mosaik der Erinnerungen" (1999); "Haiku Gedichte" (2003)
1997 Herausgabe der Anthologie "Wir in Europa und in der Welt"
1998 Terra Indicta
1998 Cave Canem. Virsicht bissiger Hund
2002 Herausgabe von "Wir kommen aus China" (Texte chinesischer Studenten)
2003 Wir in Holzweißig. Lebenswege
2007 Der Wunschpilz (Kinderbuch)
2009 Die Feuervögel. Die große Reise (Kinderbuch) / www.feuervoegel.com
2010 Silvesterblumen. Miniaturen
2010 Mord Nach Mittag. Authentische Kriminalfälle aus der DDR. (Kooperation mit Siegfried Schwarz)
2013 Herausgabe Anthologie Wunder wirken leise
2013 Volo. Die Feuervögel. überarb. Fassung
2014 Herausgabe Anthologie: Strickwerk aus Lebensfäden
2015 Gada. 2. Teil der Feuervögel. Kinderbuch
2015 Der Makronenmord. Authentische Kriminalfälle aus der DDR (Kooperation mit Siegfried Schwarz)
2017 Bin ich's oder bin ich's. Ein Wittenbergkrimi

 


Arbeitsgebiete


Themenangebote


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden