open mobile navigation

Eva Maria Knabenbauer

Aschersleben

03473 22 17 11

ghoshal.bridges@t-online.de

http://www.silentshadows.co.uk


Biografie

April 1940 in Aschersleben geboren und dort Schulbesuch; 1959 Abitur an der damaligen Thomas- Muentzer-Oberschule (jetzt wieder Stephaneum). 1960 Flucht in den Westen; von 1961 bis 2007 wohnhaft in England. Studienabschlüsse in Philosophie (BA Hons.) und Angewandter Linguistik (Dip.AL, MA). Nach Gelegenheitsarbeiten in Restaurants, Shops usw. für viele Jahre als Lehrerin an Privatsprachschulen, staatl. Schulen und in der Erwachsenenbildung in London tätig.
2007 Rückkehr nach Aschersleben in Sachsen-Anhalt.

 

Bibliografie

‘Silent Shadows’: 2003, Roman, Windhound Press, Lincolnshire/ England,
ISBN 0-9542292-0-7
2003, Belletristik-Preis in Grossbritannien
2006, First Large Print Edition (Erstveröffentlichung in Grossschrift)
Ulverscroft,Leicester/ England, ISBN 1-84617-211-X

‘Echoes’: 2007, Sammlung von Erzählungen, Windhound Press,
Lincolnshire/ England
ISBN 978-0-9542292-1-4

‘Stille Schatten’: 2008, Roman, BK-Verlag Staßfurt
deutsche Erstveröffentlichung meiner Übersetzung von ‘Silent Shadows’,
ISBN 978-3-9809838-8-4

‘Frank’: Erzählung, Herausgabe in ‘Dream Catcher’, No.19, Lit
Magazine, Lincolnshire/ England, unter dem Namen Eva Maria Ghoshal '

'Die Eine und der Andere', 2010, BK-Verlag Staßfurt, ISBN 978-3-9812385-6-3

'After Eden', 2010, Verlag Callio Press, ISBN 978-0-85778-024-9


Arbeitsgebiete

Zeitgenössiger Roman & Erzählungen gegen Hintergrund der Stasi-Machthaber in der damaligen DDR.


Themenangebote

Lesungen in Schulen und für Erwachsene in deutscher und auch englischer Sprache.


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden