open mobile navigation

Angelika Arend

Stahnsdorf

angelika@uvic.ca


Biografie

Geboren am 8.5.1942 in Leipzig, aufgewachsen in Wallhausen/Helme, Sachsen Anhalt. DDR-Flucht im September 1958. Weitere Stationen: Berlin, Köln, Llanelli/Wales, London/England, Ottawa/Kanada, Oxford/England, Oundle/England, Victoria/Kanada, Stahnsdorf. Schulbildung in DDR und Bundesrepublik: Abitur 1962, Köln
1962-68 Studium der Slawistik und Anglistik, Universität Köln, Staatsexamen 1962, Abschlussarbeit: “Das kirchenslawische Element in der Entwicklungsgeschichte der russischen Schriftsprache”
1974-77 Studium der deutschen Sprache und Literatur, Carleton University Ottawa, MA, Abschlussarbeit: “Die Elegie Walthers von der Vogelweide im Zusammenhang der Tradition der Langzeile in der höfischen Lyrik”
1977-83 Studium der deutschen Literatur, Oxford University (Somerville  College), Dr. Phil., Dissertation: „The Development of Gottfried Benn's Views on Lyric Poetry, Seen in Historical Context“
Lehrtätigkeit an Gymnasium und Universität:
1968-69 Language Assistant (Deutsch, Russisch), Grammar School Llanelli/Wales           
1969-71 Assistant Mistress of German, Rowan High School, London/England
1972-77 Sessional Lecturer of German, Carleton University Ottawa
1981-82 Senior German Teacher, Prince William School Oundle/England
1982-83 Sessional Lecturer  of German, Carleton Univesity Ottawa
1983-2007: Assistant, Associate (1990), Professor (2004) of German, University of Victoria
2004 Ehrenmitglied der Golden Key International Honour Society
2004 Walter-Bauer-Preis der Städte Leuna und Merseburg
2007 Professor Emerita
1988-1998 Gesangstudium, University of Victoria
1996-2016 Chorleiterin 3 deutsch singender Chöre in Victoria/Kanada
2017 Rückkehr nach Deutschland

 

Bibliografie

Wissenschaftliche Bücher

Langzeilentradition in Walthers Lyrik (Peter Lang 1980)
Consistency of Phenotype: Gottfried Benn's Views on Lyric Poetry (Peter Lang 1983)
Documents of Protest and Compassion: The Poetry of Walter Bauer (McGill-Queen's UP 1999)
Mein Gedicht ist mein Bericht: Zum lyrischen Werk von Walter Bauer (Projekte Verlag 2003)
Alle Werke sind Weg (Co-Editor, University of Victoria 2001)

Zahlreiche Aufsätze, Vorträge und Rezensionen (auf deutsch und englisch) zur deutschsprachigen Literatur, insbesondere zum Werk von Annette von Droste-Hülshoff, Georg Büchner, Gottfried Benn, Benn/Goethe, Goethe/Schubert, Else Seel, Walter Bauer, Peter Huchel, Sarah Kirsch, Henry Beissel

Lyrik

Nordamerikanische Reisebilder. Fotografien Horst Schreiner (Projekte Verlag 2004)
Ding&Wort. Poesie des Vorhandenen. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2004)
Im Zeichen der Sanduhr. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2006)
So sage ich's meinem Kind. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2006)
Aus meinem Nächtebuch. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2007)
Über die Erde. Grafiken Claudia Arend (Mitteldeutscher Verlag 2013)
Eros-Ionen. Grafiken Claudia Arend, Fotografien Helmuth Brandl (Mitteldeutscher Verlag 2015)
Quodlibet. Fotografien Helmuth Brandl (Mitteldeutscher Verlag 2016)

Einzelnes in:

Lyrische Annalen (1986, 1987, 1988); horizonte (1987); Das Boot (1987); Deutschkanadisches Jahrbuch (1988, 1989, 1998, 1999, 2000, 2002); Merseburger Notizen (Gerd Meyer 2001, 2002, 2003); Versuchungen...und kein bisschen Angst vor einflussreichen Männern, hrsg. Dorothea Iser und Christina Seidel (dr. ziethen 1999)

Prosa:

Männerliebe Frauenleben. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2008)
Road Runner.Szenen u.Schicksale in der Neuen Welt. Grafiken Claudia Arend (Projekte Verlag 2010)
Qualverwandt. Grafiken Claudia Arend (Mitteldeutscher Verlag 2011)

Übersetzung:

Julie Ewashen, Nina die Eisbärin. Abenteuer in der Arktis. Illustrationen Nadine Riehl (dorise-Verlag 2015 [Kanadisches Kinderbuch “Life in the Arctic with Nina&Nikita])


Arbeitsgebiete

Lyrik, Prosa, Übersetzung


Themenangebote

Lesungen (Lyrik, Prosa) und Gespräche für/mit Interessenten aller Altersgruppen ab der 9. Klasse

Vorträge, Workshops, Seminare zur deutschen Literatur

Text und Musik im deutschen Lied

Wort und Bild (Dichtung und Illustration)

Über das Schreiben

Dichter und Kritiker

Literarische Übersetzung


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden