open mobile navigation

Ernst Paul Dörfler

Steckby

0178 1617800

epd@gmx.de


Biografie

Geboren am 15.05.1950 in Kemberg bei Lutherstadt Wittenberg, aufgewachsen zwischen Elbe und Dübener Heide. 1968 Abitur, anschließend Studium und Promotion zum Dr. rer. nat. an der TU Magdeburg. Von 1977 bis 1982 tätig als Ökochemiker im Institut für Wasserwirtschaft Berlin, Autor mehrerer (geheimgehaltener) DDR-Umweltstudien. Seit 1983 freiberuflicher Schriftsteller, Publizist und Ökologe. 1990 Abgeordneter der frei gewählten Volkskammer sowie bis zu den ersten gesamtdeutschen Wahlen Mitglied des Deutschen Bundestages für Bündnis 90/Die Grünen. Engagiert sich seit 1992 beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) für den Schutz von Elbe und Saale.

Bibliografie

Zurück zur Natur? (mit M. Dörfler), 1986, Leipzig, Urania Verlag und Frankfurt/Main, Deutsch Verlag
Zwischen Flucht und Anpassung (mit M. Dörfler), 1989, Leipzig, Urania Verlag
Neue Lebensräume (mit M. Dörfler) 1990, Leipzig, Urania Verlag
Der Weiher (mit M. Dörfler), 1991, Berlin, Kinderbuchverlag
Ökologie und Hochwasserschutz, Herausgeber, 1998, Bonn, Verlag Natur und Umwelt
Wunder der Elbe – Biografie eines Flusses , 2000, Halle, Verlag Janos Stekovics
Die Liebe der Vögel,
Vom ersten Lustgeträller bis zur Reise in den Süden, 2008, Halle, Verlag Janos Stekovics
Was Vögel futtern, Speisekarte und Tischsitten, 2010, Halle, Verlag Janos Stekovics   
Biber auf Weltreise, Herausgeber, 2011; Grundschulschreiber GS Klosterwuhne Magdeburg  
Liebeslust und Ehefrust der Vögel, 2013, Halle, Verlag Janos Stekovics  

 

Themenangebote:

 

1. Die Liebe der Vögel - Von zärtlichem Turteln, nahrhaften Brautgeschenken und anderen Liebesbeweisen, für Jugendliche und Erwachsene (mit Bildern)
2. Speisekarte und Tischsitten – Was Vögel futtern, Buchpräsentation mit Bildern für Kinder und Erwachsene
3. Wunder der Elbe – Vom Zauber eines Flusses, für Kinder und Erwachsene mit Bildern (auch „open air“ am Fluss möglich)
4. Liebe beflügelt (gemeinsam mit Danuta Ahrends): Unterhaltsame Lesung für Erwachsene über das Leben und Lieben der Menschen wie der Vögel. Mit Bildern aus dem "Privatleben" der Vögel. Auf Wunsch gern mit musikalischer Begleitung.  
5. Lesen und Wandern – Buchvorstellungen in freier Natur für alle Generationen: Wandern, Lesen, Hören und Staunen im munteren Wechsel


Arbeitsgebiete

Mensch-Natur-Beziehungen


Themenangebote


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden